Naturwochen

Naturwochen gibt es bei uns in folgender Form:

 

  • Sie finden für die Bären-, Dino-, Mäuse- und Löwengruppe im Frühling/Sommer und Herbst am Vormittag in der Zeit zwischen 8.30 Uhr und 12 Uhr statt.
  • Ein eigener, für diesen Zweck ausgestatteter Bauwagen steht auf der am Waldrand liegenden Obstwiese der Kirchengemeinde im Gewann „Bannholz“ (Bannholzwiese) zur Verfügung
  • Die Fahrdienste für das Bringen und Abholen übernehmen die Eltern durch Fahrgemeinschaften in privat PKW´s.
  • In diesen Wochen wird der Tagesablauf für draußen in der Natur geplant. Die Kinder spielen, erforschen und entdecken den Wald, die Felder, Wiesen, Weinberge und vieles mehr; in allen Wetterlagen. In der Natur erfahren die Kinder Gottes Schöpfung auf elementare Weise und lernen wie wichtig ein achtsamer Umgang mit ihr für uns Menschen ist.
  • Mit allen Sinnen die Natur erleben, darüber staunen und wertschätzen ist unser Ziel.
  • Nach dem Vormittag in der Natur können die Kinder rechtzeitig wieder die VÖ und GT oder die RG am Nachmittag im Kindergarten besuchen.
  • Gerne sind auch Eltern zum Hospitieren eingeladen.

Diaschau