© 2010 - Jürgen Stahl
StartseiteTermineluther kunst

Luther & die Kunst

mehr als menschlich - Ausstellung von Wolfgang Tonne in Güglingen
mehr als menschlich - Ausstellung von Wolfgang Tonne in Güglingen

 


Kunst-Ausstellung im Rahmen des 500. Reformationsjubiläums 2017 im Rathaus und auf dem Marktplatz Güglingen. Die Vernissage findet am 17. September 2017 um 11 Uhr im Rathaus statt. (Ausstellungsdauer: 17. Sept. bis 3. Dez. 2017)

Wolfgang Tonne ist emeritierter Professor für Architektur. In seiner bildlichen Kunst greift er biblische Themen auf und stellt sie in moderner Bildsprache dar. In sphärischen Farbräumen bewegen sich figürliche Silhouetten und bieten Identifikationsfläche die biblischen Geschichten neu zu entdecken. Der Rote Faden der Schau stellt das Gleichnis vom „Verlorenen Sohn“ dar. Auch wenn Wolfgang Tonne neben Farbe und Formen Textbausteine in seinen Bildern verwendet, um tiefer gehende Bedeutungsebenen hinzuzufügen, besitzen Bilder generell eine Sprache ohne Worte, die direkt ins Herz sprechen kann. Genau dies möchte Wolfgang Tonne mit seinen farbenreichen und großflächig beeindruckenden Bildern dem Betrachter ermöglichen.

Lassen Sie sich herzlich zu einer besonderen Schau einladen, in der Kunst und christlicher Glaube zu einer persönlichen Bereicherung verschmelzen.

 

 

 

mehr als menschlich - Ausstellung von Wolfgang Tonne in Güglingen
© Tonne
mehr als menschlich - Ausstellung von Wolfgang Tonne in Güglingen